Neuigkeiten
22.12.2017, 15:38 Uhr
Masterplan Ems
Dieter Baumann: „Keine sinnlosen Gedankenspiele“
Die Antwort der Masterplan-Geschäftsstelle auf die Kritik der CDU-Kreistagsfraktion verwundert den Fraktionsvorsitzenden Dieter Baumann.

„Wenn der Geschäftsstelle klar ist, dass ihre Überlegungen nicht verwirklicht werden können, sollte sie endgültig auf Planspiele, wie sie vor kurzem bekannt wurden, verzichten,“ so Baumann.
Leer -
In der jüngsten Sitzung des Wirtschaftsausschusses habe immerhin auch Kreisrätin Jenny Daun von Plänen gesprochen, den Ledapolder als Tidepolder umzugestalten. Sich mit Dingen zu beschäftigen, die sowieso nicht realisiert werden können, ist nach Auffassung Baumanns „sinnlose Zeitverschwendung und Verunsicherung.“

 „Wir brauchen weder Hinhaltetaktik noch Beschäftigungstherapie, sondern Transparenz und konstruktive Arbeit auf der Grundlage des Vertrages sowie der begleitenden Zusagen des Landes. Deren Einhaltung werden wir auch in Zukunft genau kontrollieren,“ so Baumann abschließend.