Neuigkeiten
03.06.2020, 12:14 Uhr
CDU beantragt mehr Corona-Tests
Nachdem die Bundesregierung am 14. Mai per Gesetz die Basis für Corona-Tests in weiterem Umfang beschlossen hat, hat die CDU-Kreistagsfraktion den Antrag gestellt, auch im Kreis Leer von der Möglichkeit von vermehrten Tests Gebrauch zu machen, u.a. bei Quarantäne-Fällen und in Senioreneinrichtungen.

„Die Kosten der Testungen sollen von den Krankenkassen übernommen werden. Eine entsprechende Verordnung soll in der kommenden Woche vom Bund erlassen werden“, erklären die Antragsteller, die Bundestagsabgeordnete Gitta Connemann und der Kreistagsfraktionsvorsitzende Dieter Baumann.