Neuigkeiten
06.05.2019, 09:44 Uhr
CDU-Gruppe unterstützt Wunsch nach Kunstrasenplatz
Gemeinde soll sich an Finanzierung beteiligen

Vertreter aller Moormerländer Fußballvereine und des Hockey-Clubs haben in der CDU-Gruppe ihren Wunsch nach Errichtung eines Kunstrasenplatzes vorgetragen.

Alle Vereine sprechen sich für den Standort Sportplatz Veenhusen aus.

Die CDU-Gruppe hat inzwischen beschlossen, die Initiative voll zu unterstützen.

Gruppenvorsitzender Dieter Baumann: „Wir sind sehr angetan von der Einigkeit aller betroffenen Vereine und von dem vorgelegten Konzept.“

Die CDU-Gruppe hat sofort einen Antrag an den Gemeinderat gestellt, um eine entsprechende Grundsatzentscheidung zu treffen, und damit bald die Grundlage für die Planung der Vereine zu schaffen.

Der Antrag lautet:

„Die Gemeinde Moormerland unterstützt die Initiative der Moormerländer Fußballvereine und des HC, in Veenhusen einen Kunstrasenplatz anzulegen. Die Gemeinde wird sich an der Finanzierung beteiligen. Die Gemeinde wird gemeinsam mit den betroffenen Vereinen ein Konzept zur Trägerschaft und Finanzierung erarbeiten. Fördermöglichkeiten sind zu prüfen.“