Dieter Baumann
Liebe Surfer,

Moin,
ik frei mi von harten, dat se mi up mien Internet - Siet besöken un sük over mi informeren willen.
Ich begrüße Sie recht herzlich auf meiner Homepage und freue mich, dass Sie sich über mich informieren wollen.
Das Internet kann den persönlichen Kontakt nicht ersetzen. Daher eine Bitte: Wenn sie ein Anliegen haben oder Ihre Meinung sagen wollen, nehmen Sie mit mir Kontakt auf - ich freue mich auf jedes persönliche oder telefonische Gespräch. Oder nutzen Sie die Möglichkeit des Internet - Kontaktes.
Nun nehmen Sie sich bitte ein wenig Zeit und stöbern auf diesen Seiten. Ich wünsche Ihnen dabei viel Vergnügen.
Ihr



 
15.11.2019
Artikelbild
Von links: Anja Meißner, Broer Wübbena-Mecima, Hildegard Hinderks, Dirk Kaiser und Dieter Baumann

 Weener. Pünktlich ab 7 Uhr machten sich der Vorsitzende der CDU-Kreistagsfraktion, Dieter Baumann, sowie Hildegard Hinderks und Broer Wübbena-Mecima von der Weeneraner CDU persönlich ein Bild von den Zuständen zu Unterrichtsbeginn an den Eingängen und insbesondere auf dem Parkplatz der Schulen an der Wiesenstraße in Weener.

weiter

15.11.2019
Dass der Landkreis Leer die Investitionen für den Bau von Radwegen fast auf null gefahren hat, ist für die CDU-Kreistagsfraktion angesichts der wachsenden Bedeutung des Radverkehrs nicht mehr akzeptabel und ein völlig falsches Signal.  Befragungen und Untersuchungen auch durch das Bundesverkehrsministerium zeigten, dass mehr Menschen aufs Rad umsteigen würden, wenn die Infrastruktur entsprechend wäre. „Ostfriesland ist traditionell ein Land der Fahrradfahrer“, sagt CDU-Fraktionschef Dieter Baumann. Die Bedeutung des Radverkehrs habe hierzulande durch die sogenannten E-Bikes noch einmal stark zugenommen.
weiter

11.11.2019
Artikelbild
Moormerland liegt zurück
Die Sirenen heulen Samstagmittag? Es handelt es sich dann um einen Probealarm, bei dem die Funktion getestet und die Bevölkerung für die Warntöne wieder sensibilisiert werden soll. Sobald der Alarm an einem anderen Tag zu hören ist, handelt es sich um einen Ernstfall.
weiter

11.11.2019
Frühzeitig Betroffenen helfen und damit auch Sozialausgaben sparen
Leer. „Wir müssen reagieren, bevor das Kind in den Brunnen gefallen ist.“ Der Vorsitzenden der CDU-Kreistagsfraktion, Dieter Baumann, wählt ein treffendes Bild für seine Forderung nach einem Umdenken in der Jugendpflege. Er sehe mit Sorge, dass immer mehr Kinder und Jugendliche auch im Landkreis Leer in Heimen untergebracht oder sonst wie von der öffentlichen Jugendpflege betreut werden müssten.
weiter